Zum Hauptinhalt springen

„Emily in Paris“ Staffel 3 – die schönsten Outfits zum Nachkaufen

„Emily in Paris“ geht in die dritte Runde! Und natürlich gibt’s neben jeder Menge Drama rund um die Karriere und das Liebesleben von Protagonistin Emily Cooper auch in Staffel 3 wieder das ein oder andere Hingucker-Outfit zu bewundern. Kostümdesignerin Patricia Field, die auch schon bei „Sex and the City“ für den nötigen Style-Faktor sorgte, hat auch in Staffel 3 der Netflix-Serie nicht mit Knallfarben, Mustern und mutigen Kombinationen gegeizt. Wir haben schon mal drei Looks aus dem ersten Teaser zur neuen Staffel unter die Lupe genommen und mit coolen Second Hand Teilen nachgestylt. Unser Fazit: Für den typischen Emily-Style muss man definitiv kein Vermögen ausgeben!

 

 

„Emily in Paris“ Outfit 1: Mutiger Mustermix

Ein wild gemusterter Rock, ein gestreiftes Top und dann noch ein Cardigan in knalligem Bottega Green – und das alles in einem Look! Klingt viel, ist es auch. Aber irgendwie passt das wild kombinierte „Emily in Paris“ Outfit doch zusammen. Der Clou: Das Rot aus den Top-Streifen findet sich auch im Muster ihres Rocks wieder, so bleibt der Mustermix auf der stylischen Seite und wird nicht too much. Der unifarbene Knallfarben-Cardigan sorgt gleichzeitig dafür, dass die Muster nicht direkt aufeinandertreffen und die Augen überfordern. Die zurückhaltenden Accessoires tun ihr Übriges. Heraus kommt ein gewagter, aber dennoch ziemlich cooler Look à la Emily und ein Vorzeige-Beispiel dafür, wie ein Mustermix gelingen kann. Très chic!

Emily in Paris Outfit Rock
ALLE PRODUKTE: Tasche: Emporio Armani – Stiefel: More & More – Rock: Tommy Hilfiger – Cardigan: Esprit – Top: Marc Cain

Y2K-Fashion: Dieser Trend bringt die 2000er Jahre zurück

Outfit 2: Klassiker mit Wow-Effekt

In der Serie trägt Emily einen abstrakt gemusterten Strickpullover zu Metallic-Mini und knalligen Lederstiefeln. Wir haben den Look mal eine Nummer dezenter nachgestylt und auf einen bunt gestreiften Kuschelpulli gesetzt, aus dessen Muster wir die Farben in Rock, Stiefel und Tasche wieder aufgegriffen haben. So wirkt das „Emily in Paris“ Outfit direkt eine Nummer reduzierter, versprüht aber trotzdem den typischen Paris-Vibe, oder?

Emily in Paris Outfit Stiefel
ALLE PRODUKTE: Stiefel: s.Oliver – Pullover: Superdry – Rock: Hallhuber – Tasche: Michael Kors

Hast du „Emily in Paris“ geguckt?

Ergebnisse ansehen

Wird geladen ... Wird geladen ...

Outfit 3: Business-casual meets Knallfarbe

Meistens sehen wir Emily Cooper in Rock oder Kleid, im Teaser zu Staffel drei zeigt sie sich zur Abwechslung aber auch mal in klassischer Stoffhose. Der Look: Business-casual aber mit typischen Emily-Elementen wie einer knallorangen Jacke und nicht minder auffälligen Schuhen. Die dunkle Marlenehose und die mehr oder weniger klassisch anmutende Bluse lassen den Style aber für Emily-Verhältnisse doch recht dezent wirken. Wir finden: Das perfekte Outfit für einen Tag im Office mit anschließenden After-Work-Drinks! Und wer keine Lust auf feine Pumps hat, tauscht die Schuhe einfach gegen lässige chunky Loafer aus.

Emily in Paris Outfit Hose
ALLE PRODUKTE: Tasche: Zara – Schuhe: Högl – Hose: Atelier Gardeur – Jacke: s.Oliver – Bluse: Comma

Outfit 4: Frühlingsgefühle in Paris

Kein Tag ohne Knallfarbe bei Emily Cooper! Bei diesem Look steht ganz klar frühlingshaftes Gelb im Fokus. Und als wäre die grelle Trendfarbe nicht schon Hingucker genug, trifft sie auch noch auf verschiedene Muster und Materialien von Satin bis Spitze. Durch das verbindende Element Gelb bleibt das Outfit aber dennoch auf der stylischen Seite – ein echter Fashion-Balanceakt! Wem das dennoch too much ist, der ersetzt etwa den Blümchenrock gegen eine schlichte Stoffhose oder Jeans oder verzichtet auf das Tuch. So wird der Look im Handumdrehen alltagstauglich.

Trenchcoats sind Trend – und so kombinieren wir sie jetzt

Emily in Paris Outfit Trenchcoat
ALLE PRODUKTE: Trenchcoat: Fuchs Schmitt – Bluse: Comma – Rock: Hallhuber – Tuch: Codello – Pumps: Sam Edelman – Tasche: Zara

Zum Shop


Eure Anna-Lena von momox fashion

Anna-Lena von momox fashion

Ich bin Anna-Lena Osterburg und versorge dich auf unserem Blog mit jeder Menge Infos rund um die Themen Second Hand Fashion und Nachhaltigkeit, stelle aber auch die neuesten Trends vor und verrate dir den ein oder anderen nützlichen Upcycling-Hack 🦋

Das könnte dich auch interessieren