Mini Rock stylen
Mode & Trends

It’s a match: So rockst du jede Rock-Kombination

Ob kurz oder lang, eng oder weit, Sommer oder Winter – ich liebe Röcke! Sie sind stylische Allrounder, die etliche Möglichkeiten bieten, tolle Outfits zu kreieren. Auch du liebst das luftige Kleidungsstück, bist dir aber nicht sicher, wie du es am besten kombinierst? Keine Sorge, ich weiß nämlich, wie du deinen Lieblingsrock zum Rockstar machst. Ob neu oder alt, das Styling, ein passendes Oberteil zum Rock, schicke Schuhe und trendige Accessoires verwandeln zum Beispiel auch einen Second-Hand-Rock im Handumdrehen in einen Eyecatcher.

Aber natürlich muss die Länge passen. Wusstest du, dass es dafür eine Formel gibt? Körperlänge in Zentimetern von den Schultern bis zum Boden (mit Schuhen) messen. Anschließend teilst du das Ergebnis durch den Faktor 1,618. Nun hast du die Länge von deinen Schultern bis zum idealen Abschluss deines Rocksaumes. Zu guter Letzt gibt es natürlich auch für jede Figur den passenden Rock. Darüber habe ich schon einmal geschrieben – hier geht’s zum Blog-Eintrag.

Mini-Röcke – mehr als nur sexy

Mini Rock stylen

Zeigst du gern so viel Bein wie ich? Dann ist ein Mini-Rock genau das richtige für dich. Er hat seit seiner Schöpfung in den 1960er Jahren kaum an Attraktivität und Beliebtheit verloren. Aber kurze Röcke zu kombinieren ist eine Kunst.

Perfektes Top zum Mini-Rock

Alltagstauglich wird der Mini-Rock mit locker geschnittenen Tops und Oberteilen, die wenig Dekolleté zeigen. Oversized Jumpers – übergroße Pullover – grobmaschige Strickpullover und weite Sweatshirts kreieren einen tollen Stilbruch zum Mini-Rock und sorgen an kühlen Tagen für lässige Gemütlichkeit. Dagegen sorgen Träger-Tops, T-Shirts und kurzärmlige Bodys an heißeren Tagen für einen coolen Look. Auch ein Mini-Rock in Leder oder Leder-Optik lässt sich ganz einfach stylen. Mehr dazu kannst du hier lesen.

Mini-Rock – und welche Schuhe?

Wie mit den Oberteilen verhält es sich auch mit den Schuhen. High Heels zum Mini-Rock machen im Club natürlich eine gute Figur, sind aber eher nichts für den Alltag. Klobige Boots, sportliche Sneakers oder Chucks geben dem Mini-Rock eine lässige, bodenständige Ausstrahlung. Auch flache Sandalen, sowie Pumps oder Ballerinas sind eine wunderbare Kombination – und viel bequemer als High Heels. Zum Date oder Dinner kann man aber schon mal Stiefeletten, kniehohe Stiefel oder Overknee-Stiefel mit dem Mini-Rock kombinieren.

Der Midi-Rock liegt im Trend

Midi Rock stylen

Midi-Röcke rocken meinen Alltag! Sie passen perfekt ins Büro und sind auch in der Freizeit super. Gleichzeitig kann man sie im Winter mit einer Strumpfhose tragen. Knielanger Rock kombinieren ist so einfach gemacht!

Welche Oberteile passen zum Midi-Rock?

Ein Midi-Rock bietet viele Kombinationsmöglichkeiten. Rock und Blusen in Kombination bieten sich zum Beispiel fürs Büro an. Ansonsten sind Crop-Tops, die ein wenig Bauch zeigen, gerade im Sommer luftig und sexy. Carmen-Tops, T-Shirts und Träger-Tops, aber auch Pullover und langärmelige Bodys lassen den Midi-Rock fantastisch zur Geltung kommen.

Welcher Schuh passt zum Midi-Rock?

Hier kommt es darauf an, ob der Midi-Rock eng oder weit ist. Ein anliegender Pencil-Skirt erfordert fast immer einen Schuh mit Absatz. Ausgestellte Midi-Röcke können große Frauen auch mit flachen Schuhen kombinieren. Du willst auf der sicheren Style-Seite liegen? Dann empfehle ich dir Stiefeletten oder Sandalen mit Absatz, Keilsandalen, Kniestiefel, Pumps oder Mules.

Maxi-Röcke und Sommer, Sonne & Strand

Maxi-Rock stylen

Der Maxi-Rock passt sehr gut im Sommer. Die bodenlangen Röcke sorgen für Hippie-Stimmung. Ob Boho-Look, romantisch-verspielt oder aber auch sportlich – der Maxi-Rock rockt auch deinen Sommer!

Oben ist weniger mehr

Da der Maxi-Rock schon viel Haut bedeckt, kann man oben gerne weniger tragen. Schulterfreie Tops, sexy Crop-Tops, die Bauch zeigen, geknotete T-Shirts oder auch locker sitzende T-Shirts sind eine gute Wahl. Wer gerne die Figur betont, steckt das Oberteil am besten in den Rock. Somit wird die Taille zum echten Hingucker.

Welche Schuhe passen zum Maxi-Rock?

Maxi-Röcke paare ich am liebsten mit flachen Schuhen wie Flip-Flops, Sandalen, flachen Mules, Ballerinas oder Sneakers. Bei einem Maxi-Rock mit langem Schlitz dürfen es auch Stiefel oder Sandalen mit Absatz sein.

Rock richtig kombinieren – Eure Tipps interessieren mich

Wow! So viele tolle Styling-Ideen und Inspirationen für deinen neuen Look. Welcher Rock-Stil gefällt dir am besten? Verrate mir mehr in den Kommentaren.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN...

KEINE KOMMENTARE

    KOMMENTAR HINZUFÜGEN