Frau in Pullunder
Mode & Trends

4 Möglichkeiten Pullunder cool zu kombinieren

Pullunder haben das ultimative Fashion-Comeback hingelegt: Nachdem sie jahrelang als absolutes Mode-No-Go galten und höchstens auf dem Golfplatz ausgeführt wurden, schafften sie es 2020 als absolute Trend-Teile zurück in unsere Kleiderschränke und halten sich darin seither hartnäckig. Aber was zieht man eigentlich unter den ärmellosen Pullovern an? Wir zeigen vier stylische Möglichkeiten, Pullunder so zu kombinieren, dass sie auf keinen Fall spießig aussehen.

Woher kommt der Pullunder-Trend?

Beim Pullunder handelt es sich um ein Oberteil, das sich irgendwo zwischen Weste und Pullover bewegt. Der Look: gestrickt, ärmellos und designtechnisch eher klassisch-konservativ. Das ist auch kein Wunder, tatsächlich ist der Pullunder nämlich alles andere als eine neue Fashion-Erfindung. Bereits in den 70er-Jahren gehörten die Strickwesten in der Herrenmode zum guten Ton und sind seither auch fester Bestandteil in der Sportwelt, etwa beim Golfen oder beim Cricket. Der Wandel vom konservativen Sport- oder Schuluniform-Look zum Mode-Must-Have passierte allerdings erst in den vergangenen Jahren. Mittlerweile gelten Pullunder längst nicht mehr (nur) als bieder, sondern als super angesagt und fashionable und sind dementsprechend in so ziemlich allen Formen und Farben erhältlich: Abseits von der klassisch figurbetonten Passform und dem typischen Rautenmuster gibt es jetzt auch jede Menge Modelle mit oversized oder cropped Schnitten, knallbunten Farben und Designelementen wie Reißverschlüssen und Rollkrägen.

Die Dos und Don’ts beim Kauf von Second Hand Kleidung

Tipp: Gerade beim Second Hand Shopping lohnt sich in Sachen Pullunder ein Blick in die Männerabteilung. In der Herrenmode wurde den ärmellosen Strickoberteilen nämlich nie so richtig abgeschworen, umso größer ist dort die Auswahl an zeitlosen Vintage-Pullundern.

Pullunder kombinieren – 4 coole Outfit-Ideen

Trend-Teil hin oder her, beim Pullunder-Styling ist weiterhin Vorsicht geboten: Ihr Bieder-Image haben die ärmellosen Oberteile nämlich nach wie vor nicht komplett abgelegt. Deshalb ist es umso wichtiger, die bieder anmutende Optik mit den richtigen Pieces zu entschärfen. Wir haben beispielhaft mal vier Second Hand Looks gestylt, mit denen ihr garantiert auf der stilsicheren Seite seid.

Extravaganter Look mit Pullunder

Pullunder Outfit mit Rock

ALLE PRODUKTE: Tasche: Bree – Hemd: Olymp – Stiefel: Ara – Pullunder: Hallhuber – Rock: Swing

Eine einfache Möglichkeit, um zu verhindern, dass ein Pullunder bieder wirkt: Ihn zu echten It-Pieces kombinieren – je extravaganter, desto besser! Als Basis haben wir uns für ein Oversize-Modell entschieden, das an sich auch schon nicht mehr viel mit einem klassischen Pullunder gemein hat. Zusammen mit einem XXL-Herrenhemd, einem wadenlang geschnittenen Rock, Lackstiefeln in Square-Boot-Optik und einer lässigen Bag wird im Handumdrehen ein Look draus, der eher nach Fashion Week als nach Golfplatz aussieht, oder?!

Welche Röcke sonst noch angesagt sind, erfährst du hier…

Sportlich-legerer Look mit Pullunder

Pullunder Outfit mit Jeans

ALLE PRODUKTE: Jeans: Weekday – Shirt: Marc O’Polo – Pullunder: Tommy Hilfiger – Mantel: Bugatti – Tasche: Zara – Sneaker: New Balance

Möglichkeit zwei, um einen Pullunder auf der Bieder-Skala weiter nach unten zu stylen: auf eine Extraportion Lässigkeit setzen. Im coolen Stilbruch zu Dad Sneakern, betont leger geschnittener Jeans und weitem Coat wirkt der ärmellose Pullover direkt eine Nummer entspannter und lässt gleichzeitig den Oversized-Style etwas eleganter aussehen.

Casual Outfit mit Pullunder

Pullunder Outfit mit Kleid

ALLE PRODUKTE: Tasche: Bree – Kleid: Alba Moda – Pullunder: Comma – Boots: Dr. Martens

In diesem Winter stehen auch Pullunder hoch im Kurs, die mehr nach Weste als nach Pullover aussehen. Die neuen Trend-Teile kommen meist in übergroßer Passform, gerne mal mit Streifen-Muster und erinnern so an den mühelos schicken Scandi Style. Der Vorteil an der Sache: Spießig wirken die Pieces garantiert nicht, stylingtechnisch ist also so ziemlich alles drin. Wie wäre es also mit einer Kombi aus Maxikleid, Boots und XXL-Bag, die noch mal die Farbe aus dem Muster des Oberteils aufgreift? Wer es legerer mag, kombiniert eine helle Wide-Leg-Jeans, Sneakern oder Fellboots und einen übergroßen Trenchcoat zum Scandi-Pullunder.

Hier findest du noch mehr Outfit-Inspiration mit Lederboots…

Eleganter Look mit Pullunder

Pullunder Outfit mit Stoffhose

ALLE PRODUKTE: Stoffhose: Cos – Pullunder: Cos – Mantel: Rino Pelle – Stiefel: Zara – Tasche: Bree

Ja, richtig gehört: Pullunder können auch elegant! Mit schwerem Strick und Rollkragen bekommt das sportliche Oberteil ein elegantes Upgrade und passt bestens zum Business-Look bestehend aus karierter Stoffhose, Absatzstiefeletten, Leder-Tasche und Fake-Fur-Mantel.

Zum Shop

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN...

KEINE KOMMENTARE

    KOMMENTAR HINZUFÜGEN